Navigation

luB schmerzfreies leben

Wir sind in Hessen, nicht in Essen! ;)

AUF ANFRAGE


Wenn im Körper muskuläre und fasziale Dysbalancen entstehen ist oft eine schmerz- und verschleißfreie Bewegung nicht mehr möglich. Die Engpassdehnungen sind eine spezielle Form der Muskeldehnung, -kräftigung und -ansteuerung, die sich durch über 25 Jahre dauernde Erfahrung von Roland Liebscher-Bracht im Umgang mit Schmerzzuständen herauskristallisiert hat.

Sie vereint aktive und passive Dehnreize, Kräftigungs- und Ansteuerungsimpulse und sorgt für eine möglichst körpereigene Bewegungsführung.
Dadurch kommen neben den Effekten der „Verlängerung“ der Muskeln und Faszien, der Auflösung von Bindegewebsverwachsungen und dem Abbau von „Eiweißbrücken“ noch Ansteuerungselemente über Gehirn, Nerven und Zentralnervensystem hinzu.

Anmeldung und Information erhaltet ihr unter Tina Prell 0176-82521661 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Eine Kostenerstattung über die Krankenkassen ist im Einzelfall zu prüfen und ggf. möglich.

Was solltest Du mitbringen: Sportkleidung, Sportschuhe/Hallenschuhe, etwas zu trinken, ein Handtuch

Bei Fragen könnt Ihr Euch jederzeit gerne mit uns in Verbindung setzen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder sprecht unsere Übungsleiter / Trainer in der Halle an.

 

nach oben
nach oben